HRdevelopment

Panta rhei – alles fliesst

Firmenspezifische MD Programme

Wasser ist ständig im Fluss und passt sich stets den veränderten Gegebenheiten an, ohne dabei seine spezifischen Qualitäten zu verlieren – ein Grundgedanke, der auch unserem Verständnis von HRdevelopment entspricht.
 

Unsere Leistungen

HRdevelopment bietet Ihnen massgeschneiderte und modulare Ausbildungs- und Entwicklungskonzepte, welche auf den spezifischen Bedarf Ihres Unternehmens und der einzelnen Teilnehmergruppen abgestimmt werden. Dabei kommt dem Lerntransfer eine zentrale Rolle zu. Deshalb werden die einzelnen Lerninhalte anhand von konkreten Praxisbeispielen aus dem direkten Unternehmensumfeld der Teilnehmer vermittelt. So werden die Teilnehmer mit spezifischen Aufgaben- und Problemstellungen aus dem aktuellen Businessalltag konfrontiert und lernen gemeinsam umsetzbare Lösungen zu erarbeiten und üben gleichzeitig effektive Verhaltensweisen für eine erfolgreiche Umsetzung ein.

Zur Sicherstellung eines effektiven Transfers werden die Vorgesetzten der Teilnehmer, wenn immer möglich, aktiv in den Trainings- und Entwicklungsprozess einbezogen. Sei dies als Coaches, Co-Trainer, Sparring-Partner oder Referenten.

Führungskompetenz In Zeiten der permanenten Veränderung und zunehmenden Dynamisierung wird die Führungskompetenz in einem Unternehmen zu einem entscheidenden Erfolgsfaktor. So müssen die Führungskräfte auf sämtlichen Stufen in der Lage sein, ihren Führungsstil und Führungsrhythmus den ändernden Gegebenheiten und Rahmenbedingungen anzupassen. Dies bedingt eine ausgeprägte Managementkompetenz und ein hohes situatives Führungsvermögen. Mit unserem integralen Trainings- und Entwicklungskonzept bieten wir Ihnen eine bedarfsorientierte Entwicklung und Förderung für Projektleiter und Führungskräfte auf unterschiedlichen Stufen.

Persönlichkeits- und Sozialkompetenz Die eigene Persönlichkeit und individuellen Verhaltensmuster gewinnen in der heutigen Arbeitswelt immer mehr an Bedeutung. Sei dies in der Funktion als Führungskraft, Projektleiter, Verkäufer oder Fachspezialist. Fach- und Methodenwissen allein genügen heute schon lange nicht mehr, erfolgreich sind diejenigen mit der notwendigen Persönlichkeits- und Sozialkompetenz. Wir unterstützen Sie bei der Konzeption, Entwicklung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Trainings- und Entwicklungsmodulen in den Themenbereichen Arbeitstechnik, Problemlösung, Entscheidungsfindung, Kommunikation, Moderation oder Konfliktmanagement.

Verkaufen und Verhandeln Der Kunde will heute keine blossen Produkte kaufen, sondern sucht Lösungen, die auf seine ganz speziellen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Systematische Marktbearbeitung, konsequente Kundenorientierung, offene Gesprächsführung, variantenreiche Argumentation, situatives Einfühlungsvermögen, konsequente Abschlussorientierung und flexibles Verhandlungsgeschick des Verkäufers bzw. Kundenberaters sind mehr denn je entscheidende Faktoren für den Verkaufserfolg. Wir bieten Ihnen massgeschneiderte und umsetzungsorientierte Verkaufs- und Verhandlungstrainings.

Teamentwicklung Bei der Teamentwicklung geht es darum, eine Verbesserung der individuellen und kollektiven Leistung in einem Team zu erreichen. Dies insbesondere durch die gezielte Erweiterung der Aktions- und Handlungsfähigkeit des Teams sowie durch deren Umsetzung im Tagesgeschäft. Dabei geht es darum, die Analyse- und Reflexionsfähigkeit im Team zu steigern, allfällig belastete Beziehungen zwischen einzelnen Teammitgliedern oder dem Teamleiter zu klären sowie das Kommunikations- und Kooperationsverhalten im Team gezielt zu fördern. Wir unterstützen und begleiten Mitarbeiter- und Management-Teams zu mehr Effizienz und Effektivität in der Zusammenarbeit.

Coaching Mit unserem Coaching-Ansatz unterstützen wir Führungskräfte, Projektleiter und andere Funktionsträger in der gezielten Erweiterung der persönlichen Handlungsfähigkeit zur besseren Bewältigung ihrer Aufgaben und Erfüllung ihrer Zielsetzungen. Damit wird gleichzeitig die Selbstreflexionsfähigkeit gefördert und das situative Verhaltensrepertoire vergrössert. Wir unterstützen und begleiten unsere Coachees ressourcen- und ergebnisorientiert.

Human Resources Management Als ausgewiesene Experten im Human Resources Management, welche tagtäglich mit verschiedensten HR-Themen als Interims-Manager oder Projektleiter konfrontiert werden, vermitteln wir Ihnen unser diesbezügliches Erfahrungs- und Anwendungswissen aus erster Hand. Sei dies zu Themenstellungen wie Interview-Technik, Persönlichkeitsdiagnostik oder Führungscoaching. Gerne vermitteln wir Ihrem HR-Team aber auch unser einschlägiges HR Know-how anhand von konkreten Projekt- und Praxisbeispielen für erfolgreiche Funktions- und Laufbahnmodelle, variable Vergütungssysteme, Zielvereinbarung- und Leistungsbeurteilung, Personalentwicklung, Personal-Controlling etc.
 

Unser Vorgehen

Alle unsere Ausbildungs- und Entwicklungsangebote werden sowohl inhaltlich, als auch methodisch konsequent auf die unternehmerischen Rahmenbedingungen und Anforderungen ausgerichtet. Kein Trainings- und Entwicklungskonzept ist gleich wie das andere. Was bleibt ist die Erfahrung und Qualität in der Umsetzung.

Konzeption In einem ersten Briefinggespräch klären wir mit unserem Auftraggeber die konkreten Zielsetzungen, die geltenden Rahmenbedingungen, die zielgruppenspezifischen Bedürfnisse, den zeitlichen Rahmen, die Durchführungsmenge, die Schnittstellen und Ansprechpartner etc. Im Weiteren geht es uns darum, zu verstehen, in welchem strategischen Rahmen und unternehmerischen Kontext die geplante Entwicklungsmassnahme eingebunden ist. Auf dieser Grundlage erstellen wir ein methodisch-didaktisches Konzept mit den einzelnen Inhaltsschwerpunkten und einem konkreten Ablaufplan als Entschiedungsgrundlage.

Entwicklung Nach Freigabe der Grobkonzeption werden die Entwicklungsinhalte und das methodische Vorgehen im Detail entwickelt und ausgestaltet. Dieser Prozess erfolgt in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und ausgewählten Linienvertretern der künftigen Teilnehmergruppe bzw. deren Vorgesetzten. Dabei werden die erarbeiteten Trainings- und Entwicklungsmodule einem breit abgestützten Plausiblisierungs- und Abstimmungsprozess unterzogen.

Vorbereitung Die einzelnen Trainings- und Entwicklungsmassnahmen beginnen in der Regel mit einer individuellen Standortbestimmung der Teilnehmer zur Identifikation des persönlichen Entwicklungsbedarfs. Dabei werden für jeden Teilnehmer seine persönlichen Entwicklungsschwerpunkte vereinbart, welche im Rahmen des bevorstehenden Entwicklungsprogramms aktiv bearbeitet werden.

Durchführung Die einzelnen Trainings- und Entwicklungsmodule bestehen aus einer Abfolge von verschiedenen Lern- und Arbeitsformen, welche den spezifischen Lerntypen der jeweiligen Teilnehmergruppe optimal entspricht. Dabei kommt dem strukturierten Erfahrungslernen, bei dem die Teilnehmer in Einzel-, Team- oder Gruppenarbeiten aktiv in den Lernprozess einbezogen werden, eine zentrale Bedeutung zu. Die einzelnen Lerninhalte werden den Teilnehmern aufgrund konkreter Situationen und Aufgabenstellungen aus ihrem Arbeitsalltag vermittelt, so dass die theoretischen Grundlagen einen direkten praktischen Bezug erhalten.

Transfer Nach bzw. zwischen den einzelnen Trainingsmodulen finden so genannte Transfer-Sessions statt, in denen die Teilnehmer in kleinen Lerngruppen die praktische Anwendung und Umsetzung des Gelernten reflektieren und nochmals üben. Dabei werden sie von einem Lerncoach aus dem eigenen Unternehmen unterstützt und begleitet.

Nachbereitung Am Ende der Trainingsveranstaltung findet ein kurzes Debriefing zwischen Trainer, Teilnehmer und Vorgesetztem statt, in dem die individuellen Lernfortschritte des Teilnehmers gemeinsam besprochen und weiterführende Transfer- und Entwicklungsmassnahmen vereinbart werden.

Controlling Nach jedem Trainingsmodul werden die verschiedenen Teilnehmer-Feedbacks analysiert und ausgewertet, um kurzfristige Anpassungen an den Folgemodulen vornehmen zu können. Nach Abschluss der geplanten Trainings- und Entwicklungsmassnahmen werden Inhalt, Methode und Ablauf einem systematischen Review-Prozess unterzogen und die Erreichung der vereinbarten Lernziele mit dem Auftraggeber überprüft.
 

Unsere Assets

Der unternehmerische Erfolg hängt massgeblich von den Fähigkeiten und Kompetenzen der Mitarbeiter und Führungskräfte ab. Mit HRdevelopment schaffen Sie die notwendigen Voraussetzungen für eine erfolgreiche Unternehmenskultur. HRdevelopment zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus:

Massgeschneidert Die Klärung der unternehmensspezifischen Anforderungen und die genaue Analyse des konkreten Entwicklungsbedarfs ermöglichen ein massgeschneidertes Ausbildungs- und Entwicklungsangebot.

Umsetzungsorientiert Die unternehmensspezifische Ausgestaltung und der hohe Praxisbezug stellen den notwendigen Lerntransfer sicher und gewährleisten eine nachhaltige Wirkung der Lerninhalte.

Entwicklungsorientiert Mit jedem Teilnehmer wird zu Beginn eine individuelle Standortbestimmung zur Identifikation seiner persönlichen Trainings- und Entwicklungsschwerpunkte durchgeführt. Auf dieser Grundlage wird jeder Teilnehmer gezielt gefördert und erhält seine persönliche Entwicklungsplattform.

Flexibel Die modulare Konzeption der einzelnen Trainings- und Entwicklungsmassnahmen erlaubt eine bedarfsorientierte und flexible Anpassung der inhaltlichen und methodischen Schwerpunkte auf den jeweiligen Teilnehmerbedarf. Umfang und Zeitrahmen können so den spezifischen Zielsetzungen und betrieblichen Rahmenbedingungen angepasst werden.

Effektiv Der direkte Einbezug der übergeordneten Führungskräfte als Co-Trainer, Sparring-Partner oder Lerncoaches ermöglicht eine stufen- und organisationsübergreifende Entwicklung bei gleichzeitiger Wahrung der persönlichen Führungsverantwortung.

Nachhaltig Zum Schluss wird mit jedem Teilnehmer und seinem Vorgesetzten ein ausführliches Review- und Feedback-Gespräch über die persönlichen Lern- und Entwicklungsfortschritte geführt sowie weiterführende on-the-job-Massnahmen vereinbart. Dadurch wird ein kontinuierlicher Entwicklungsprozess initialisiert und sichergestellt.
 

Unsere Kunden

In den vergangenen Jahren konnten wir eine Vielzahl von verschiedenen Ausbildungs- und Entwicklungsprogrammen in unterschiedlichen Branchen und Unternehmen durchführen. Zu unseren Kunden im HRdevelopment zählen unter anderen:

  • Agility Logistics
  • Allreal
  • Avery Dennison
  • Bär & Karrer
  • Basler Versicherungen
  • Cargologic
  • Coca-Cola Beverages
  • Coop
  • CSS Versicherung
  • Endress & Hauser
  • ERNIE International AG
  • Ernst & Young
  • Fostag
  • Industrielle Werke Basel
  • Interdiscount
  • Lonza Group
  • Man Investments
  • Panalpina
  • Philip Morris
  • Ringier
  • SAP Schweiz
  • Steiner
  • St. Galler Kantonalbank
  • SVA Aargau
  • Swica
  • Swisscom
  • UBS
  • Zurich Financial Services

 

Unsere Broschüre

HRanalytics HR | development